Literarisches Spinnstübchen

Generationsübergreifend und voll im Trend.

Seit März 2011 treffen sich jeden Dienstag in der Zeit von 16:00 bis 17:00 Uhr literatur- und handarbeitsbegeisterte Marzahner und Randberliner jeden Alters in derStadtteilbibliothek Heinrich von Kleist.

Sie arbeiten dort an ihren neusten Kreationen, zeigen Neulingen in Sachen Handarbeit wie es geht und lesen sich dabei aus ihren Lieblingsbüchern vor.

Jeder der mag kann sich den Damen und Herren anschließen oder Fragen zum Thema rund ums Strick- und Stickgarn stellen.

Junge Leute sind besonders herzlich willkommen.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer (030) 93 393 80.

Auf dieser Seite kommt der Begriff Informationen vor, der im Wörterbuch in leichter Sprache erklärt wird.