Logo der Aktion Lebende Bücher

Neben zahlreichen Gästen freuen sich auf ein Gespräch mit Ihnen:

Ulrike Pollak

"Meine Arbeit im Tierschutzverein"
Ulrike Pollack,
Tierschutzlehrerin im Tierheim Berlin
10 bis 12 Uhr


Rainer Tiedeken

"Eine ganz persönliche Erfahrung"
Rainer Tiedeken,
Oberfeldwebel a. D.
12 bis 14 Uhr


Jürgen Wolf

"Mühlen und Müller im Sturm der Zeit"
Jürgen Wolf,
Müller der Marzahner Mühle
10 bis 12 Uhr


Bernd Siggelkow

"Verlorene Kindheit"
Bernd Siggelkow,
Pastor und Leiter der "Arche" in Hellersdorf
10 bis 12 Uhr


Kai Seebörger

"Unruhiger Geist oder Helfer?
Aus dem Leben eines Entwicklungshelfers"
Kai Seebörger,
Mitarbeiter beim Deutschen Entwicklungsdienst
10 bis 12 Uhr


Uwe Hoppe

"Es ist gut, verschieden zu sein"
Uwe Hoppe,
Behindertenbeauftragter des Bezirksamtes Marzahn-Hellersdorf
14 bis 16 Uhr


Dagmar Pole

"Sozial & Engagiert"
Dagmar Pohle,
Bezirksbürgermeisterin von Marzahn-Hellersdorf
13 bis 14:30 Uhr


Peluga

"Bodymodifikation
Das unvollendete Kunstwerk"
Pegula,
Performance-Künstlerin
12 bis 14 Uhr


Claudia Maiwald

"Greenpeace-Aktivistin"
Claudia Maiwald,
Mitglied von Greenpeace Berlin
14 bis 16 Uhr


Oumar Diallo

"Kein Lebensweg ist vorgezeichnet.
Ein Stück Afrika in Berlin"
Oumar Diallo,
Leiter des "Afrika-Haus Berlin"
12 bis 14 Uhr


Bernd Dieter Friedrich

"Der Kommunikationsfuhrmann"
Bernd Dieter Fridrich,
Politischer Korrespondent, Rhetorik-Trainer und Verfasser von Reden und Ansprachen
10 bis 12 Uhr