Sie haben in Ihrem Browser die Ausführung von Javascript deaktiviert. Sie können diese Webeite trotzdem nutzen. Die einzigen Einschränkungen sind: Es steht Ihnen nicht die alternative Audio- und Videosteuerung zur Verfügung und Ausklapplisten werden geöffnet angezeigt.

Artikel auf der Startseite

Die Beschreibungen der Bannerbilder in der Farbansicht können Sie in dem Artikel Bildbeschreibungen Banner nachlesen.

Auch das ist RFID

Geschrieben von Regina Ludwig am 30.03.2009

Wie bereits berichtet, werden die Bibliotheken des Bezirkes in den nächsten beiden Jahren mit dieser Radio-Frequenz-Technologie ausgestattet.

Damit können Ausleih- und Rückgabevorgänge durch die Leserinnen und Leser selber ausgeführt werden.

Die Technik wird auch in vielen Bereichen der Wirtschaft eingesetzt, besonders im Transportsektor.

Das folgende Video zeigt, wie diese Technik in Bibliotheken auch eingesetzt werden könnte.

Ein Leser reserviert sich einen Hocker mittels einer RFID-Chipkarte. Dann begleitet der Hocker den Leser über die gesamte Aufenthaltszeit in der Bibliothek, so dass jederzeit eine Sitzmöglichkeit zur Verfügung steht. Das nennt man auch spaßig "Verfolgerhocker".

Sehen Sie selbst...

Video Hilfe und Information.

Quelle: YouTube.com / InfoJelte

A concept visualisation of this graduation project at the Design Academy Eindhoven. An interactive seat which follows the user at the library.

Für dieses Video ist noch keine Audiodeskription vorhanden.

Videobeschreibung: Eine interaktiver kleiner Sessel, gesteuert durch RFID, folgt einem jungen Mann in der Bibliothek.

Dieses Video ist nicht barrierefrei. Das Video wurde mit Genehmigung von YouTube eingebunden. Die Stadtbibliothek Berlin Marzahn-Hellersdorf ist für verlinkte Inhalte nicht verantwortlich. Stellen Sie fest, dass der Inhalt des Links eine Rechtsverletzung darstellt, können Sie bei YouTube die Rechtsverletzung melden.

Information für Hörgeschädigte: Bei diesem Video wird nicht gesprochen. Das Video ist mit Musik unterlegt.