Sie haben in Ihrem Browser die Ausführung von Javascript deaktiviert. Sie können diese Webeite trotzdem nutzen. Die einzigen Einschränkungen sind: Es steht Ihnen nicht die alternative Audio- und Videosteuerung zur Verfügung und Ausklapplisten werden geöffnet angezeigt.

Artikel auf der Startseite

Die Beschreibungen der Bannerbilder in der Farbansicht können Sie in dem Artikel Bildbeschreibungen Banner nachlesen.

1. Okt 2014: Internationaler Tag der älteren Menschen und Weltmusiktag (UNO) und Weltmusiktag (UNESCO)

Wie viel Mensch braucht ein Hund

Nowak_Maike_Maja_Buchcover.jpg

Die Hundeflüsterin Maike Maja Nowak erzählt ebenso unterhaltsam wie erhellend wahre Geschichten ihrer zwei- und vierbeinigen Klienten wie die vom Dackel Benny, der pünktlich zur Tagesschau zubeißt, vom furchtsamen Kettenhund Alfons oder dem Ehepaar, das seine Hunde gegeneinander ausspielt.

Es sind Geschichten, in denen Menschen sich preisgeben, mutig etwas wagen, Berührendes zeigen genauso wie Humorvolles.

Diese Veranstaltung findet am 04.12.2014, 20.00 Uhr im FreizeitForum Marzahn (FFM), Marzahner Promenade 52-54, 12679 Berlin, Arndt-Bause-Saal statt.

Eintritt: 10,00€, ermäßigt 8,00€ gegen Vorlage eines gültigen Bibliotheksausweises für das Land Berlin. Kartenverkauf an der Kasse des FFM ab 7.10.2014, Tel. Kasse: 030/54 270 91.

mehr lesen über Wie viel Mensch braucht ein Hund

Kultur für alle

Logo Kulturloge Berlin

Sie interessieren sich für die vielfältige Kultur in Berlin, haben aber nicht die finanziellen Mittel, Eintritte entsprechend bezahlen zu können?

Dann melden Sie sich bei der Kulturloge an.

Am Dienstag, 30.09.2014 und am Dienstag, 28.10.2014 jeweils von 15-18:00 Uhr stellt sich die Kulturloge in der Bezirkszentralbibliothek Mark Twain vor.

mehr lesen über Kultur für alle

Lebende Bücher: Zu Gast Ursula Werner

Porträt Ursula Werner

Lesung mit Ursula Werner:

"Immer geht's weiter"

überschrieb die 70-jährige Schauspielerin ihre Autobiografie, in der sie von einem Leben voller Herausforderungen erzählt.

Als Laiendarstellerin stand sie an der Seite von Marianne Wünscher und Erwin Geschonneck vor der Kamera.

Foto: André Kowalski

ausführliche Information und Reservierung

Lebende Bücher: zu Gast Lyonel Trouillot

Porträt Lyonel Trouillot

Lyonel Trouillot erzählt in seinem neuen Roman von einer jungen Frau, die auf der Suche nach ihren Wurzeln um die halbe Welt reist und einen Ort findet, wo allein das Gesetz der Freundschaft gilt und selbst die Toten glücklich sind.

Eine hell­sichtige Fabel über die Menschen und zugleich eine Ode auf die Menschlichkeit.

ausführliche Information und Reservierung

Dieser Internetauftritt ist ein Angebot des Förderverein Stadtbibliothek Marzahn-Hellersdorf e.V.. Sie finden hier, neben Informationen zur Stadtbibliothek Berlin Marzahn-Hellersdorf, auch Informationen rund um das Bibliotheksgeschehen, Medienvorstellungen und andere interessante Artikel.

Veranstaltungsbesuche können Sie hier bequem online reservieren oder bei Fragen direkt mit der Bibliothek in Kontakt treten.

Medienvormerkungen, Bestellungen oder Verlängerungen können Sie online über die zentrale Internetseite des VÖBB erledigen.